Shopping im Zeichen der Gänselliesel

Monheim an Rhein ist bekannt für seinen familiären Charakter und seine Heimatverbundenheit. Und für ein angenehmes Shopping-Flair. Darum ist Einkaufen in Monheim ein wahres Vergnügen.

Hier gibt es einfach alles, was Einkaufsfreudige begehren:

  • Modehäuser
  • Elektrofachmärkte
  • Buchhandel
  • Wohnaccessoires
  • Lederwaren
  • Essen & Getränke
  • Spielzeug
  • Pflegeprodukte
  • Sportartikel
  • Bürobedarf

und vieles mehr.

Monheim Flagge

Ob im Monheimer Tor, im Rathaus-Center oder rund um die Krischerstraße und den Berliner Ring: zum Einkaufen in Monheim bieten sich beste Möglichkeiten. Dabei dürfen selbstverständlich die kleinen Viertel und der Stadtteil Baumberg nicht vergessen werden.

Denn überall ist der Einzelhandel stark vertreten. Zahlreiche Geschäfte und Dienstleister (Fahrschulen, Steuerberater, Versicherungsbüros, Werbeagenturen, Immobilienmakler, Reisebüros, Fitnesscenter, Friseursalons, Kosmetikstudios etc.) unter persönlicher Führung engagierter Unternehmer gehören zum Markenzeichen der Service- und Einkaufsstadt Monheim – und Baumberg.

Und nicht zu vergessen: Gastronomie, Handwerker und internationale Firmen haben sich ebenfalls in Monheim angesiedelt – weil die Gänsellieselstadt so attraktiv ist.

Wer einmal die urige Altstadt besichtigt hat oder über die Rheinuferpromenade flaniert ist, hat die Lebensqualität der Oase zwischen Köln und Düsseldorf kennen und schätzen gelernt. Hier fühlt man sich einfach nur wohl. Die Menschen halten zusammen, die Monheimer sind eine eingeschworene Gemeinschaft.

Gute Noten für Lokalhelden Monheim

Auch die Stadtverwaltung unterstützt den Handel tatkräftig. Denn nur durch eine lebendige Wirtschaft kann die Kommune stark sein und bleiben. Stadtmarketing, Unternehmensservice und Stadtteilmanagement sorgen dafür, dass der Handel in Bewegung bleibt. So ist die Möglichkeit zum Einkaufen in Monheim dauerhaft gesichert.

Das zeigt sich auch in der Kundenzufriedenheit. Die IHK hat zuletzt 2016 die Kunden befragt, wie sie das Einkaufen in Monheim bewerten. Es gab vornehmlich „gute“ Schulnoten, etwa 2,77 für das Warenangebot, 2,23 für die Atmosphäre, 1,95 für den Standort an sich und 2,10 für die „verkaufsfördernden Maßnahmen“.

Auch die unzähligen Veranstaltungen erhöhen den Wohlfühl-Faktor, zum Beispiel das Stadtfest, der Martinsmarkt, das Stadtfest, das Frühlingsfest, der Weihnachtsmarkt mit Sternenzauber und diverse Karnevalsfeiern.

Einkaufen in Monheim: Leben, Shopping, Heimat!